von links: Der Vorsitzende der Schulfußballkommision des Südbadischen Fußballverbandes, Thomas Schmitt (Referent), Bruno Sahner (TuS Präsident), Kurt Greiner (geehrt für 40 Jährige Mitgliedschaft), Jürgen Bäuerle (geehrt für 40 Jährige Mitgliedschaft), Sylvia Dreher-Schaum (geehrt für 40 jährige Mitgliedschaft), Wilhelm Schwald (geehrt für 25 jährige Mitgliedschaft), Christian Helm (TuS Vorstand) und Hansjürgen Scheer (TuS Vorstand).

MAULBURG (gd).

Im Vereinsraum der Alemannenhalle fand am Sonntag die Ehrung langjähriger Aktiv- und Passivmitglieder des Turn- und Sportvereins Maulburg statt. Musikalisch umrahmt wurde die Feier vom Schlagzeug-Ensemble der Musikschule Mittleres Wiesental unter der Leitung von Peter Müller. Die Grüße und Glückwünsche der Gemeinde überbrachte Ina Pietschmann in Vertretung von Bürgermeister Jürgen Multner. Die Bedeutung der Kooperation zwischen Schule und Verein hob Thomas Schmidt, Konrektor der Hellberg-Schule Brombach, hervor, der die Wichtigkeit des Schulsports verdeutlichte. TuS-Präsident Bruno Sahner kam auf den Wandel im Vereinsleben zu sprechen. Die Veränderungen im Hinblick auf Freizeitwert, Urlaub und Ansprüche heute im Vergleich zu früher streifte er ebenso wie die demographische Entwicklung. Da die Hälfte der Bevölkerung über 48 Jahre alt sei, wirke sich dies auch auf die Jugend, das mittlere Alter und die Senioren-Generation aus. Beim TuS seien gemeinsame Veranstaltungen nicht mehr so gefragt wie früher, zu denen etwa Sommerfeste, Familiensporttage, Jugend- und Senioren-Weihnachtsfeiern zählten. Gefragt seien Jugendleiterschulung, Modelle für Kindergärten, Junior-Coaches, Schüler-Mentoren, Lehrer-Fortbildung und mehr.

Text: georg diehl

 

 

 

Ina Pietschmann (Bürgermeister Stellvertreterin) überbrachte die Grüße der Gemeinde.

Thomas Schmitt (Referent)

Thema Schule und Verein Zusammenarbeit für die Zukunft

Musikschule Mittleres Wiesental, die Crash Drummers unter Leitung von Peter Müller.

 

Ehrenamts Apero 2016

Fotos Karl-Heinz Ott

Text: Badsiche Zeitung: georg diehl